Neues Museum oder „Peter Someren“

Am Pfingstwochenende war ich mal wieder im Neuen Museum Nürnberg. Dort stehen neben ein paar unbedeutenden Werken auch zwei Skulpturen, genauer: zwei Büsten. Die eine zeigt Albrecht Dürer. Die andere zeigt Peter Someren. Früher standen sie im Eingangsbereich, heute im Keller (bei den Toiletten).

Wer ist Peter Someren?

Wenn ich das NMN zum ersten Mal mit jemandem besuche, frage ich gerne nach, ob die Leute mit Somerens Werk vertraut sind. Ich tue dann entrüstet und enttäuscht, dass ihre ganze bildungsbürgerliche Ausbildung wohl für die Katz war, wenn sie Someren nicht kennen. Und löse dann auf: Das war kein „richtiger“, musealer Künstler, sondern … irgendwer. Ein Verwandter des Künstlers Dimitrijević oder ein zufälliger Mueseumsbesucher, dazu finde ich leider keine Quellen.

Auf den Seiten des Museums unter Jugendarbeit und Museumspädagogik findet man übrigens nur den Hinweis:

Wer war Albrecht Dürer und wer war Peter Someren? Wer wird wann, durch wen und unter welchen Umständen berühmt und landet auf dem Sockel? Diese zentralen Fragestellungen werden in den Skulpturen About Two Artists. Dialectic Chapel von Braco Dimitrijević thematisiert und im Gespräch mit den Schülern diskutiert.

Und mehr weiß das Internet nicht zu Peter S.

Unsere Kaffeemühle

Außerdem im Neuen Museum: eine Kaffeemühle, deren baugleiche Version (allerdings in blau) auch bei uns im Einsatz ist. Der Plastikdeckel dieses Onko-Fabrikats sieht allerdings deutlich besser aus als unserer. Ob das Museum tauscht …?

Antike Onko-Kaffeemühle
Antike Onko-Kaffeemühle

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen