Playlist: Witchy dark ambient music (v.a. für Arkham Horror LCG und RPG-Sessions)

Eine neue Playlist mit dem Thema „Hexen“, Anwendungszweck: für Arkham-Abenteuer mit Hexenbezug. (Empfehlung: das pay-what-you-want-Kurzabenteuer „Totholz„, das man auch prima als Aufhänger einer kleinen Hexenkampagne am Miskatonic nutzen kann.) Natürlich ist sie auch für die „The Circle Undone“/“Der gebrochene Kreis“-Kampagne von Arkham Horror LCG nutzbar, wofür sie entstanden ist.

Musikalisch ist die Liste etwas breiter aufgestellt als die allgemeine AH-Playlist. Neben Dark Ambient, Drone Music und Dark Jazz finden sich auch ein paar eingesprengte Witch House-Tracks (8-Minuten-Kurzportrait des Genres), Berlioz (der Hexensabbat) und etwa Ambient-Folk-Stuff. Insgesamt ist die Liste weniger „ambient“ und führt viele Tracks, die aus mehr als ein paar düster designten gehaltenen Akkorden bestehen.

PS: Einiges aus der Liste stammt vom Label „Cryo Chambers“, das auch den Preis für den coolsten Stream-Namen verdient: „24/7 Dark Ambient Music Livestream for Studying Lovecraftian Tomes & Riding the Monorail„. Außerdem kann man sich ein Interview mit dem Labelchef Simon Heath durchlesen.

PPS: Und noch etwas Historie: „A Brief History of Witchcraft in Music„.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen