Arkhamdb Search Syntax: Searching for all "relics" ever published.

ArkhamDB: Search Syntax

This is just a note to myself, maybe helpful to others and will be expanded in the future. Since I can’t find any official documentation for the arkhamdb search syntax, the most valuable resource is this Netrunner DB docu: https://netrunnerdb.com/en/syntax – all the operators seem to also work in the arkhamdb search. Feel free to add tips and hints in the comments, I appreciate it. Expansions Sets are usually abbreviated … Mehr

Plötzlich Vermieter: Eine Wohnung vermieten – Checkliste

Szenario: Ich wohne in einer Eigentumswohnung, ziehe demnächst aus und vermiete die Wohnung anschließend. (Ob ich in neues Eigentum ziehe oder etwas miete ist egal, der Prozess ist derselbe.) Was muss ich alles beachten? Diese Checkliste habe ich aus aktuellem Anlass für mich erstellt, vielleicht hilft sie ja jemandem. Generell: Man sollte früh mit der Planung anfangen, aber sich keinen zu großen Kopf machen, wenn man damit keine Erfahrung hat. … Mehr

Gedankenexperiment: Wie man Parkverstöße eliminiert

Parken auf Radwegen, Fußwegen, Übergängen ist genauso asozial wie alltäglich. Gäbe es einen politischen Willen, das zu verhindern (aka: wäre eine andere Fortbewegungs-Lobby auch nur ein Fitzelchen so mächtig wie die Auto-Lobby), wäre das sehr leicht: 1) Jede und jeder kann Parkverstöße melden. Dafür gibt es eine App: Foto schießen, Metadaten ausfüllen, abschicken. 2) Alle gemeldeten Parkverstöße werden geahndet. Falls nicht genug Meldungen reinkommen: 3) Jedes Knöllchen wird 5 Euro … Mehr

Arkham Horror LCG: Simple "Aufbewahrung"

Mit Arkham Horror LCG starten

Im letzten Lovecrafter (oder im vorletzten?) wurden mal wieder cthuloide Brett- und Kartenspiele besprochen. Eine der Empfehlungen sprach mich direkt an: „Arkham Horror Living Card Game„. Die Arkham Horror-Reihe kennen vermutlich alle Lovecraft-Fans hier, das Kartenspiel ist aber relativ neu (2016). Nach ein paar Stunden Recherche hatte ich den Eindruck, grob verstanden zu haben, was das ist und wie es funktioniert, und habe das Core-Set gekauft – und inzwischen auch … Mehr

Bundestagswahl 2021: Wahlbeteiligung, Ungültige, Sonstige

Im Anschluss an meine Überlegungen zum Wahlverhalten werfen wir einen kurzen Blick auf das vorläufige amtliche Endergebnis laut Bundeswahlleiter – wie immer strikt subjektiv und eklektisch. 60 Millionen Stimmen? Auch wenn man hier und da liest, dass „60 Millionen Deutsche ihre Stimme abgegeben haben“, stimmt das natürlich nicht: Es waren knapp 47 Millionen und damit etwa 76,6% der Wahlberechtigten. Von diesen wählten 420.000 (bei den Erststimmen sogar 500.000) ungültig, also … Mehr

„Warum Liebe weh tut“ von Eva Illouz

tl;dr: Wer sich mit der romantischen Liebe in der Spätmoderne beschäftigen möchte, findet hier einen soliden ersten Ansatzpunkt und viele theoretische Anknüpfungspunkte. Wer sich für soziologische Analysen begeistern kann, findet gute Unterhaltung. Insgesamt keine Pflichtlektüre, aber lohnenswert. (Ansonsten hätte ich vermutlich auch keine Lust gehabt, meine Gedanken hier so breit auszuwalzen.) Eines vorweg: Das vorliegende Buch ist eine soziologische Arbeit. Es ist kein Ratgeber und auch keine populärwissenschaftliche Artikelsammlung, sondern … Mehr

Parteien, Wähler, Nichtwähler BUndestagswahl 2017 Grafik von Udo Bechtel / Wikipedia

Wählen – Nichtwählen – Ungültigwählen (Bundestagswahl 2021)

Bald ist Bundestagswahl in Deutschland. Die wenigen Leute, die ich kenne, die wissen, was sie wählen werden, fallen in eine dieser Kategorien: Stammwählerinnen: Sie wählen schon immer dieselbe Partei oder dieselbe Richtung. Die meisten älteren (über 45) Leute, die ich kenne, wählen die SPD, unabhängig davon, welche Personen zur Wahl stehen und wofür die Partei aktuell steht (falls das überhaupt jemand weiß). Trendwählerinnen: Junge Menschen wählen aktuell grün, daher wählen diese … Mehr

Was ist das deutsche Durchschnittsvermögen – und wie vergleicht man das?

Machen wir uns nichts vor: Die klassische Abstiegsangst der Mittelklasse kennt heute vor allem zwei Ausprägungen. Die erste betrifft den Gymnasialübertritt des Nachwuchses, die zweite die Altersarmut. (Von der einstmals ebenfalls klassischen Aufstiegshoffnung der Mittelklasse schweigen wir hier, denn sie wurde seit Längerem nicht mehr gesichtet.) Handeln wir das mit dem symbolischen bzw. institutionalisierten kulturellen Kapital mal rasch ab: Die Studienberechtigtenquote liegt laut Statistischem Bundesamt (künftig: Destatis) seit 2010 kontant … Mehr

Axie FAQ: Wertschöpfung, Steuern und Spielspaß bei Axie Infinity

Heute mal ein paar vermischte Fragen und Antworten, mit denen ich meine anthropologische Untersuchung der Axie-Kultur fortsetze (erster und zweiter Artikel zum Thema). Macht Axie Spaß? Schwer zu sagen, das ist ja reichlich subjektiv. Wem es Spaß macht, Trading-Card-Turniere zu spielen (also stundenlang dasselbe Deck mit derselben Strategie gegen unterschiedliche Gegner und Strategien zu spielen), der ist mit dem momentanen Spielmodus gut bedient. Wer dagegen eine Geschichte erleben oder immersiv in … Mehr

Was ist das deutsche Durchschnittseinkommen und wie vergleicht man das?

Diese Frage stelle ich mir schon lange und immer wieder, ohne dem Thema so richtig näher gekommen zu sein. Irgend eine Zahl um 3000 Euro schwirrt mir dabei durch den Kopf, aber die kann ich nicht mal auf brutto oder netto eingrenzen. Ergo dachte ich mir, ich lese mal ein paar Tabellen und halte meine Ergebnisse hier fest. Ich kann nicht garantieren, dass ich jeweils die aktuellste Quelle verwendet habe … Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen